„Sportalpen Hotels“

Sportalpen Hotels

Die Sportalpen Hotels sind ein Zusammenschluss von Leitbetrieben aus dem Beherbergungs-Sektor, die alle Ansprüche moderner Zielgruppen und Milieus erfüllen und sich als Kompetenzplattform und österreichweite Speerspitze für die multioptionalen Bedürfnisse von Reisenden mit Sportaffinität sehen.

Die UnternehmerInnen der Betriebe sind selbst sportlich aktiv, leben bewusst, agieren nachhaltig und verstehen ihre Gäste und deren Bedürfnisse. Ein detaillierter Kriterienkatalog sowie regelmässige Schulungen, Beratung und Produktentwicklung sorgen für hohe Servicestandards und Qualitätssicherung.

Als Sportalpen Hotel sind Sie Teil eines Erfolgskonzeptes

Als Sportalpen Hotel werden Ihnen nicht einfach nur Kriterien aufgelegt, die zu erfüllen sind. Vielmehr wird dafür gesorgt, dass ein gemeinsames Image, eine Marke, ein Lebensgefühl entsteht und bei der richtigen Zielgruppe platziert wird.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Gemeinsamer, hochwertiger Auftritt und sportliches Image
  • Gemeinsame, gezielte Vermarktung
  • „First-Mover“ in Sachen Online Buchung im Bereich Sporturlaub
  • fertig ausgearbeitete Trainingscamps und Produkte
  • hochwertiges Marketingmaterial – auch für eigene Kanäle
  • Belebung der Nebensaisonen mit Sportlern bzw. Trainingscamps
  • Wirtschafts-Netzwerk und Kooperationen
  • Exklusivität

Als Sportalpen Hotel sollten Sie folgende Voraussetzungen mitbringen:

Sie sind als UnternehmerIn selbst sportlich aktiv, leben bewusst, agieren nachhaltig und verstehen Ihre sportlichen Gäste und deren Bedürfnisse. Sie leben das Konzept „Sportivity“ d.h. sportlich-gesunder Aktivurlaub in Kombination mit Lifestyle und Genuss im alpinen Erlebnisraum selbst.

Ihr Betrieb und Ihr Angebot erfüllen folgende Kriterien

Marke & Image

Besonderes Augenmerk wird auf die Vermarktung gelegt. Hochqualitative Fotoshootings für Marketingmaßnahmen sind fester Bestandteil des Marketingmix und sorgen für einen Imagetransfer der Marke auf die einzelnen Mitgliedsbetriebe. Gepaart mit einer gezielten online Vermarktungsstrategie sowie einer breiten Streuung  wird die Awareness der Marke gesteigert und langfristig gewährleistet.

Eine klare Corporate Identity und Co-Branding der Mitglieder steigern die Wiedererkennbarkeit der Marke Sportalpen Hotels.

Marke & Image

Vertrieb und Buchungsrelevanz

In einer zunehmend digitalisierten Gesellschaft lebt und wirkt die Marke „Sportalpen Hotels“ online. Basis ist eine anspruchrechende und SEO-optimierte Website. Als erste Hotelkooperation nutzen wir vorerst exklusiv die Möglichkeit, bereits in der Inspirationsphase die touristische Buchung zu gewährleisten.

Dem Suchenden wird dadurch bereits in der Inspirationsphase das passende Angebote zur Online Buchung geboten. Das erleichtert seine Entscheidung und generiert Umsatz für die Mitgliedsbetriebe.

Organisierte Sportcamps und gemeinsame Trainingseinheiten sind nicht nur Nächtigungsrelevant, sondern steigern auch das Involvement der Gäste.

Customer Journey

Wirtschafts-Netzwerk

Wirtschafts-Netzwerk

Einzelbetriebe sind für international tätige Sportmarken wenig attraktiv und können daher kaum längerfristige, am Markt wirkende Kooperationen mit diesen Partnern eingehen. Das Potential wird erst durch den Zusammenschluss als Gruppe ermöglicht. Die Sportalpen Hotels werden mit Sportmarken aus dem Bereich Ausrüstung und Bekleidung vernetzt. Das bietet dem Gast / Reisenden einen attraktiven Mehrwert. Darüber hinaus profitiert der Hotelbetrieb bzw. die Hotelmarke von den Synergien durch die gemeinsame Kommunikation des Angebots über die Kanäle der Sport-Brands mit geringen Streuverlusten, da sich die gemeinsamen Zielgruppen bzw. Milieus decken.

Exklusivität

Die Gruppe der Sportalpen Hotels ist bis auf weiteres auf 25 exklusive Mitgliedsetriebe begrenzt. Seitens der Sportmarken werden ausgewählte Brands in das Netzwerk aufgenommen.

Sie möchten weitere Informationen erhalten?

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch.


Please leave this field empty.